4 × 1 =

eins + achtzehn =

Aufbauchallenge, die Dritte. Diesmal heißt es VW Bus umbauen für die Nacht in Mainz. Ohne „Kamerakind“ Franzisca, die mit Xaver in den USA weilte. Dafür mit neuem Elan. Und einer neuen Einstellung: Ich habe mir die GoPro an den Kopf geschnallt, um Euch auch mal diese Perspektive zu ermöglichen. Nach Bale und Augsburg nun also erneut der Versuch, den WederVan in einen Schlafvan für die Nacht in neuer Rekordzeit umzubauen. Denn die 5-Minuten-20-Sekunden-Marke aus Bale steht immer noch im Raum.

Spoiler-Alert

In Mainz wussten wir es selbst nicht, ob der Rekord gefallen ist, da wir die Stoppuhr vergessen bzw. nicht bei der Hand hatten. Anfängerfehler, aber bei der Aufbauchallenge gibt es immer nur einen Versuch. Der ist schweißtreibend genug. Beim Blick auf das Video: Was glaubt ihr? Hat es gereicht? Auflösung folgt hier an gleicher Stelle…

Facebook
Instagram
Email
YouTube
Pinterest