fünf × zwei =

15 + siebzehn =

Papa hat gesagt, dass er einmal einen Beitrag über die 5 wichtigsten Dinge, die er im Van und beim Campen dabei hat, geschrieben hat. Deshalb sind hier die 5 Dinge für die Camping Checkliste, die mir wichtig sind und die ich jedes mal mitnehme.

Camping Checkliste 1: Der Ipod

Auf der Camping Checkliste bei Kaspar von 6inaVan - iPod

Den Ipod brauche ich, wenn mir langweilig ist. Ich habe über 20 CDs drauf. Dafür habe ich keine Hörbücher und Spiele. Julius hat auch einen Ipod. Auf seinem sind 6 Hörbücher und drei Spiele. Ich höre gerne auf dem Ipod Lieder. Meine Lieblings CDs sind Cro, Sido, Shaggy, Six60, Dr. Alban, AC/DC, Andreas Gabalier, Elle King, Adele, John Farnham und Johnny Cash.

Camping Checkliste 2: Der Schlafsack

Auf der Camping Checkliste bei Kaspar von 6inaVan - der Schlafsack

Ich finde man braucht einen Schlafsack zum Kuscheln und zum Aufwärmen. Wenn man wie ich einen großen Schlafsack hat, ist es natürlich noch kuscheliger. Der Nachteil bei einem großen Schlafsack ist natürlich, dass man mehr schleppen muss. Aber ohne den Schlafsack wäre es zu kalt (außer natürlich im Sommer).

Camping Checkliste 3: Spiele

Auf der Camping Checkliste bei Kaspar von 6inaVan - Spiele

Man braucht Spiele zur Unterhaltung, zum Zeitvertreiben und zum Spaß. Vor allem aber ist es schön, dass man zusammen spielen kann. Es macht Spaß, den einen beim Mau Mau mit Siebener zu zerstören oder beim Quix zu warten, bis der andere seine Zahl ausgerechnet hat und dann zu wissen, ob man sich dann freuen kann oder nicht. Deswegen sind Spiele so wichtig beim Campen.

Camping Checkliste 4: Ein Kuscheltier

Auf der Camping Checkliste bei Kaspar von 6inaVan - ein Kuscheltier zum Schlafen oben im BettEin Kuscheltier ist dazu da, dass man ihm seine Sorgen erzählt und mit ihm auch kuschelt (denn sonst hieß es ja nicht Kuscheltier sondern anders). Und wenn keiner da ist, der mit dir spielen kann, dass man einfach einen Spielkameraden hat. Es ist lustig beim Kuscheltier die Arme oder die Beine zu verdrehen.

Camping Checkliste 5: Ein Ball

Auf der Camping Checkliste bei Kaspar von 6inaVan - ein Ball für Rugby am Strand

Bei uns kann man nicht ohne den Ball wegfahren. Man braucht zumindest wenn man keinen Fußball hat einen Rugby oder einen American Football. Die Menschen brauchen Ausdauer und dafür haben wir einen Ball. Man kann sich den Ball zuwerfen oder ihn schießen.  Den Ball kann man auch auf eine Wiese oder an den Strand mitnehmen und mit ihm sein Ballgefühl zeigen. Er ist einfach ein wichtiges Gepäckstück für mich.

Facebook
Instagram
Email
YouTube
Pinterest